Was hat die erste Mühlviertler Biermarke, der Christkindlmarkt Freistadt und die Goldhauben mit der Jännerrallye, der Landesausstellung und der S 10 gemeinsam? Sie alle wurden bereits verewigt – auf Briefmarken.

Der Postwertzeichensammlerring Freistadt hat es sich zur Aufgabe gemacht, wichtige, zeitgenössische und historisch wertvolle Momente auf Briefmarken, Markenbogen, Erinnerungsblättern oder Schmuckkuverts für die Nachwelt festzuhalten.

Nur wenn der breiten Masse gezeigt werden kann, was unsere Region ausmacht, wachsen wir über unsere Grenzen.

Christoph Heumader

Mühlviertel Web steht schon seit vielen Jahren auch für alle Vereine und ehrenamtlichen Organisation zur Verfügung. Wichtig dabei war und ist uns stets, unser Region online gut darzustellen und authentisch zu präsentieren. Der Preis war bisher immer nur Nebensache (wir kommen allen Organisation mit Selbstkostenpauschalen entgegen).

Postwertzeichensammlerring Bezirk Freistadt
4240 Freistadt
psr-freistadt.at