keyboardEinfaches Content Handling

Das Erscheinungsbild Ihrer neuen Website ist für Mühlviertel Web nicht nur eine Designfrage, sondern auch eine inhaltliche. Neben dem besten Design liefern wir Ihnen auch die besten Tools für die Wartung Ihres Inhaltes, Ihrer Texte – Ihres Contents (zB WordPress). Keine Voraussetzungen aufgrund intuitiver Bedienung notwendig!

CMS: Selber schreiben und bearbeiten!

So haben Sie durch einfache Tools jederzeit die Möglichkeit, alle bestehenden Inhalte, alle Seiten, alle Beiträge, selber neu zu verfassen, zu editieren oder zu löschen, Bilder, Videos und Dokumente hochzuladen und diese für den Download für Ihre Besucher freizugeben. Alles über einen zentralen Ort und ganz einfach mit intuitiver Bedienung. Kinderleicht, versprochen!

Ein CMS (Content Management System) gibt Ihnen die Möglichkeit, Webinhalte und Informationen zu bearbeiten und zu verwalten. Eine der wichtigsten Eigenschaften des CMS ist es, den Inhalt und die Gestaltung der Seite getrennt zu verwalten.
Trennung von Content, Struktur und Design: Die Teilung der drei Grundbestandteile jeder Website bringt entscheidende Vorteile während des Lebenszyklus einer Website – und sogar darüber hinaus. Zuerst wird das Design erstellt oder auch erweitert, ohne dass anschließend der Inhalt (Content) erneut eingefügt werden müsste – Design und Content arrangieren sich von alleine.

Einfache Content-Produktion, keine Programmierkenntnisse notwendig: In der grafischen Benutzeroberfläche können Autoren Texte schreiben, Bilder und Multimedia-Daten einfügen, Inhalte zeitlich steuern und noch viel mehr, und so eine dynamische Website aufbauen und pflegen.

Benutzerfreundlich und flexibel

Dezentralisierte Wartung: Ein gutes webbasiertes Content Management System funktioniert mit jedem gewöhnlichen Webbrowser (zum Beispiel Internet Explorer, Mozilla Firefox oder Opera). Sie benötigen also keine zusätzliche Software und können ohne Engpässe Ihre Internet-Präsentation warten und erweitern, wann und wo Sie wollen.

Für Autoren ohne technischen Background: Wer Textverarbeitung beherrscht, kann auch in einem modernen CMS Inhalte online erstellen, Bilder veröffentlichen oder neue Produkte anlegen. Über ein modernes Content Management System können Sie ohne HTML-Kenntnisse Ihre Homepage pflegen.

Konfigurierbare Zugriffsbeschränkung: Ein CMS beinhaltet in der Regel eine eigene Benutzerverwaltung. Benutzern können Rollen und Berechtigungen zugewiesen werden, wodurch die unautorisierte Veränderung von Inhalten effektiv verhindert wird.

Einhalten von Design-Vorgaben: In einem CMS können Inhalte vom Design getrennt gespeichert werden. Folglich wird der gesamte Content aller Autoren in einem Design zentral ausgegeben.

Automatische Navigations-Generierung: Menüs können in CMS aus den Datenbankinhalten automatisch erzeugt bzw. generiert werden. Hyperlinks werden nur dargestellt, wenn sie auf gültige Seiten verweisen. Wenn beispielsweise diese Seiten gelöscht werden, können auch die Hyperlinks automatisch ausgeblendet werden.

Speicherung der Inhalte in einer Datenbank: In einem guten CMS werden die Inhalte in der zentraler Datenbank abgelegt. Eine zentrale Content-Speicherung bedeutet, dass Inhalte an verschiedenen Stellen wiederverwendet werden und für das jeweilige Medium (Webbrowser, Mobiltelefon/Wap, PDA, Print) adäquat formatiert werden können.

Dynamische Inhalte: Modulare Erweiterungen wie zB Foren, Umfragen, Shops, Anwendungen, Suchfunktionen und News-Management stehen als Module zum Einsatz bereit.

Content just in time: Die Publikation von Inhalten ist zeitgenau steuerbar. Inhalte können im Hintergrund vorbereitet und nur von berechtigten Usern in der sog. „hidden preview“ vorab eingesehen werden.

Leichtes Einarbeiten in unser Wartungsmodul

Mühlviertel Web CMS: Leichtes Einarbeiten garantiert

Mühlviertel Web CMS: Leichtes Einarbeiten garantiert

Unser Homepage Wartungsmodul ist eine benutzerfreundliche Lösung inkl. Webserver, Statistik und eigenem Editor. Pflegen Sie die Inhalte Ihrer Homepage einfach selbst, ohne Programmier-Kenntnisse!

Nach nur 10 Minuten Einschulung befüllen Sie Ihre Webseite mit Texten, Bildern, Neuigkeiten, Videos, Veranstaltungs-ankündigungen, Kontaktformularen, Gästebüchern etc. selbst!

Inhaltsverwaltung durch CMS & Blogs

Egal wie komplex Ihr Zugangs- und Redaktionssystem sein soll: Es ist Ihr Draht zum Kunden und Sie sollen damit auf einfache Weise arbeiten können! Wir beraten Sie, installieren das für Sie beste Werkzeug, konfigurieren es Ihren Bedürfnissen entsprechend und kümmern uns um die Erstbefüllung und wenn gewünscht auch um die Wartung des Systems und Ihrer Daten.